Dilovano-Shop
  Valentine's Day
 



 
 


 


Valentinstag

Als Tag der Liebenden wird
der Valentinstag begangen.
Dieser Tag wird von Paaren
oft besonders angefangen.

Verliebt sein, das schönste
Gefühl wohl auf der Welt,
produziert Ideen, wie man
die Liebe pflegt und erhält.

Der 14. Februar fängt gern
mit einer schönen Geste an,
sich freuend an der Freude,
die man damit auslösen kann.

Ein bunter Blumenstrauß,
- gepaart mit Kaffeeduft –,
dazu ein „Ich liebe Dich,“
ein Zauber liegt in der Luft.

Ein kleiner Liebesgruß will
dem anderen dann sagen:
„Ich schätze und liebe Dich
auch an normalen Tagen!“



Ez ji can cejna Evînê
Li te pîroz dikim şêrînê
Va gulek diyarî te...
Gulek sor ji rengê xwînê
Ji te hez dikim şêrîna min
Her sal tu bî evîna min
Bi malê dinê te na guherim
Bes tuyî jîn û mirina min
Ev çend salin digel min dijî
Gotinek xirab te j'mir negot
Gelek naz û rind û hejî
Te dil heband te ne firot
Evê cejnê hizar hizar cara
Pîroz dikim li aşiq û evîndara
Qeftek gulan diyarî wan...
Tev bigehin miradê û geş bikin bûhara !


 






Schokolade am Valentinstag

Ich hab’ was
in meiner Tasche gefunden.
Es war in ein glitzerndes
Herzlein gebunden.
Und weil ich es nicht
zu verhindern vermag,
wiederholt sich das ständig
am Valentinstag.
Drum will ich es hier
noch mal deutlich bemerken:
Schokolade, mein Schatz,
wird die Liebe nicht stärken.
Du könntest mit Schoko
mir immerzu winken,
ich würde wohl nie
in die Arme dir sinken.
Doch wenn ich mal aufwach’
und du liegst nicht im Kissen,
ja das
- meine Kleine –
das würd’ ich vermissen.
Ich schenke dir Liebe,
nur gewähr mir die Gnade,
und lass’ mich in Ruh’
mit der SchSchokolade.

 


Wissenswertes über den Valentinstag

Valentinstag – der Tag der Liebenden
Am 14. Februar feiert man in vielen Ländern auf
der ganzen Welt den Tag der Liebenden. Auch wenn böse Stimmen unken, dass vor allem die Floristen von diesem alten Brauch profitieren – diese wunderbare Tradition gibt es tatsächlich schon viele Jahrhunderte.

Kleine Historie: Von England in die „Neue Welt“
Der Valentinstag stammt ursprünglich aus dem angelsächsischen Raum. Bereits im 15. Jahrhundert umwarben Engländer mit romantischen Gedichten und Brieflein Ihre/n Liebste/n. Von England aus kam der Valentinstag mit den ersten Einwanderern dann in der „Neuen Welt“ an, wo er noch heute zu einem der beliebtesten Traditionen zählt. Bereits Schulkinder verschicken fleißig Valentinskarten.
Und die Erwachsenen machen ihrem Schatz mit Pralinen oder anderen Kleinigkeiten eine Liebeserklärung. „Be my Valentine!“, das sagen mittlerweile aber auch Millionen von Japanerinnen zu Ihrer/m Ehemann, Liebsten oder Chef.
Allerdings verschenken sie ausschließlich Schokolade. Dafür bekommen Sie umgekehrt einen Monat später (14. März) weiße Schokolade geschenkt. Der 14. März heißt in Japan nämlich offiziell White Day oder St. White’s Day, daher die weiße Schokolade.

Der Schutzpatron der Liebenden: Bischof Valentin
Namensgeber für das romantischste aller Feste ist der Legende nach Bischof Valentin von Terni, der im dritten Jahrhundert Liebespaaren heimlich den kirchlichen Segen gab. Darunter auch Soldaten, die laut Dekret des Kaisers nicht heiraten durften.
Angeblich schenkte er den frisch verheirateten Paaren Blumen aus seinem Garten. Und allgemein galt, dass diese Ehen unter einem besonderen Schutz und Segen standen. Dies erklärt auch, weshalb Blumen, vor allem rote Rosen, auch heute noch der beliebteste Liebespfand am Valentinstag sind.
Leider wurde Bischof Valentin wegen seines christlichen Glaubens am 14 Februar 269 auf Befehl von Kaiser Claudius II. enthauptet. Seitdem gilt der Todestag des Märtyrers mit dem großen Herzen als Gedenktag für alle Liebenden.



Kurze Sprüche zum Valentinstag

Wahre Liebe ist die,
Die immer und immer sich gleichbleibt,
Ob man ihr alles gewährt,
Oder ihr alles versagt.
Johann Wolfgang von Goethe

Dich lieb ich, wie die Rose ihren Strauch,
dich lieb ich, wie die Sonne ihren Schein;
dich lieb ich, weil du bist mein Lebenshauch,
dich lieb ich, weil dich lieben ist mein Sein.

 



Für Dich zum Valentinstag (Triolett)
Für dich hab ich den Strauß gepflückt.
Er grüße dich vieltausendmal.
Ich hoffe, du bist hoch entzückt,
Dass ich den Strauß für dich gepflückt.
.
Hab mich wohl tausendmal gebückt.
Nie wurd das Bücken mir zur Qual.
Komm, fühl dich an mein Herz gedrückt!
Ich küsse dich vieltausendmal.


Valentinstag im Februar

Wenn der Februar daliegt.
Sich noch im Winterkleid wiegt.
Wenn es anfängt so langsam zum tauen.
Wiederhole ich gerne mein Vertrauen.

Da ist ein besonderer Tag.
Er nennt sich Valentinstag.
Da möchte ich dir was besonderes schenken.
Mit Liebe für dich mein Herz lenken.

Dir sagen mündlich, per SMS oder einen Brief.
In deine Augen schauen, oder lies.
Ist meine Liebe noch so unbedeutend und klein.
Ach lass sie doch in dein Herz hinein
.




Wenn alle untreu werden

Wenn alle untreu werden,
so bleib ich dir doch treu,
dass Dankbarkeit auf Erden
nicht ausgestorben sei.
Für mich umfing dich Leiden,
vergingst für mich in Schmerz.
Drum geb ich dir mit Freuden
auf ewig dieses Herz.

 أحبك ياحبيبتي
أحبك ياجميلتي
فأنت دنيتي وآخرتي
بدايتي ونهايتي
أحبك ياآية في الجمال
أحبك يابديعة خلق الرحمان
ياأحلى مافي الأكوان
ويا أغلا علي من كل إنسان
أحبك وسأظل أحبك مادام
في قلبي نبض وخفقان


يامن بهواك أنا تائه
وبعشقك والله ضائع
ولكلامك ديماً سامع
ولشوفك ديماً ناطر
وبغيابك يادوب صابر
صليني كلميني خذيني
إلى دنيا الأحلام
دنيا العشق والغرام
حيث لا أحد سواي وسواك

باقي أيام
ويطل علينا عيد حبنا
عيد عشقنا وهوانا
فكل عام وأنت حبي الاول والاخير
كل عام وأنت عشقي وهواي
كل عام وانت حبيبتي

يامن احببتك يامن اهواكي
انتي نورك مثل نور الشمس
وعطرك مثل الفل واليسمين
انتي روحي وحياتي وكل شئ
في حياتي

اليوم : أحبك
بكره : أعشقك
بعده : في العناية المركزة
والسبب؟ ( أموت فيك )


Valentin in Sonnenschein!

Kann`s noch wunderschöner sein?
Valentin im Schneegestöber
kommt uns härter zwar und gröber,
doch das macht mir gar nichts aus.
Ich habe Sonnenschein im Haus:
Mein Vielliebchen, brav und fein,
soll der Sonnenschein mir sein.
Einen Kuß nach altem Brauch,
und der Himmel strahlt und auch!

Brief am Valentinstag

  Heute ist der Valentinstag,
ein Tag für Verliebte wie wir,
träumte von dir die ganze Nacht,
ach wärst du doch bei mir.

Ich schreibe einen Brief an dich,
bin zur Stunde ganz allein,
nehme dein Bild, freue mich,
mir fällt sehr vieles ein.

Zuerst schreib ich: „Ich liebe Dich”.
Das ist doch sonnenklar.
Auch die Frage: „Liebst du mich ?”
ich hoffe auf ein - „ja”.

Die Feder gleitet auf dem Papier,
Zeile für Zeile hin und her,
schreibe von großer Liebe dir,
meine Gedanken bringen mehr und mehr.

Schreibe dir von schönen Tagen,
schreibe auch von unserem Glück,
schreibe, daß so gerne wir uns haben -
die Erstbegegnung liegt lang zurück.

Sehe vor mir dein Gesicht,
liebe Worte schreibt die Hand,
eine Stunde schreibe ich -
der Brief drei Seiten lang.

Zeichne zwei Herzen dann zum Schluß
die eng beieinander steh`n,
drücke darauf einen lieben Kuß -
warte auf ein herzliches Wiederseh`n.


‘‘عيد الحب’‘ أو ‘‘يوم القديس فالنتين’‘ عطلة يحتفل بها الكثير من الناس في كل أنحاء العالم في الرابع عشر من شهر فبراير من كل عام. وفي البلدان الناطقة باللغة الانجليزية، يعتبر هذا هو اليوم التقليدي الذي يعبر فيه المحبون عن حبهم لبعضهم البعض عن طريق إرسال بطاقات عيد الحب أو إهداء الزهور أو الحلوى لأحبائهم. وتحمل العطلة اسم اثنين من الشهداء (الشهيد) المتعددين للمسيحية في بداية ظهورها، والذين كانا يحملان اسم فالنتين. بعد ذلك، أصبح هذا اليوم مرتبطًا بمفهوم الحب الرومانسي الذي أبدع في التعبير عنه الأديب الانجليزي جيفري تشوسر في أوج العصور الوسطى التي ازدهر فيها الحب الغزلي. ويرتبط هذا اليوم أشد الارتباط بتبادل رسائل الحب الموجزة التي تأخذ شكل "بطاقات عيد الحب". وتتضمن رموز الاحتفال بعيد الحب في العصر الحديث رسومات على شكل قلب وطيور الحمام وكيوبيد ملاك الحب ذي الجناحين. ومنذ القرن التاسع عشر، تراجعت الرسائل المكتوبة بخط اليد لتحل محلها بطاقات المعايدة التي يتم طرحها بأعداد كبيرة.[1] وقد كان تبادل بطاقات عيد الحب في بريطانيا العظمى في القرن التاسع عشر إحدى الصيحات التي انتشرت آنذاك. أما في عام 1847، فقد بدأت استر هاولاند نشاطًا تجاريًا ناجحًا في منزلها الموجود في مدينة ووستر في ولاية ماسشوسيتس؛ فقد صممت بطاقات لعيد الحب مستوحاة من نماذج انجليزية للبطاقات. كان انتشار بطاقات عيد الحب في القرن التاسع عشر في أمريكا - التي أصبحت فيها الآن بطاقات عيد الحب مجرد بطاقات للمعايدة وليست تصريحًا بالحب - مؤشرًا لما حدث في الولايات المتحدة الأمريكية بعد ذلك عندما بدأ تحويل مثل هذه المناسبة إلى نشاط تجاري يمكن التربح من ورائه.[2] وتشير الإحصائيات التي قامت بها الرابطة التجارية لناشري بطاقات المعايدة في الولايات المتحدة الأمريكية إلى أن عدد بطاقات عيد الحب التي يتم تداولها في كل أنحاء العالم في كل عام يبلغ بليون بطاقة تقريبًا، وهو ما يجعل يوم عيد الحب يأتي في المرتبة الثانية من حيث كثرة عدد بطاقات المعايدة التي يتم إرسالها فيه بعد عيد الميلاد. كما توضح الإحصائيات التي صدرت عن هذه الرابطة أن الرجال ينفقون في المتوسط ضعف ما تنفقه النساء على هذه البطاقات في الولايات المتحدة الأمريكية

 

 

 



Diese Rose ist für dich, soll dir sagen ICH DENK AN DICH! Liebe Grüße zum Valentinstag!


Ich sende dir einen innigen Valentinsgruß, weil ich dich einfach lieb haben muß ...


Schnell noch ein liebes Valentinsküsschen von mir, warte nicht lange, ich bin gleich bei dir!


In meinem kleinen Herzen bist du immer drin, drum denk ich an dich auch zu St. Valentin.

Statt Rosen, Veilchen, Weihnachtsstern, schick ich dir nur "Ich hab dich gern"! Einen schönen Valentinstag!

Mein ganzes Herz das schenk ich dir, die Valentinsblumen sind auch von mir. Es ist ein lieber, kleiner Gruss, voller Liebe und nem dicken Kuss.

HAPPY VALENTINE!!! Fühl dich ganz lieb umarmt. Bussi!

Hey Du! Willst Du mein Valentinsschatz sein?

Du bist die Sonne, die mein Herz erwärmt an kalten Tagen. Du bist der Stern, der meine dunklen Nächte erhellt. Du bist die Liebe meines Lebens, Du mein Valentine!

Der Kopf ist leer, der Bauch ist voll. - Mann, find ich den Valentinstag toll.

Valentin ist der schönste Tag, wenn man gerne Blumen mag.
Doch weil ich keine Blumen für dich hab, sag ich dir nur, dass ich dich mag. Liebe Grüsse...

Dieser Valentinsstrauss hier, ist ein Liebeszeichen von mir. Ich hoffe, er hilft an mich zu denken und wird dir Freude, Glück und Liebe schenken.

Hier sitzt jemand der an dich denket und der dir in diesem Moment einen Valentinsgruß auf dein Handy sendet. Deine heimliche Verehrerin!

Kleiner Fratz, sei für immer mein Schatz, ich schenke dir zum Valentinstag mein Herz und teile mit dir jede Freude und jeden Schmerz.

Ganz ohne Kummer falle ich in einen Liebesschlummer. Ganz ohne Schmerz denke ich an dich, mein Valentinsherz. Viele Küsse, ich liebe Dich!

Grüss dich, mir ach so ferne Holde, du meines Traubenbaums liebste Dolde. Sende Dir meinen Herzensgruss zum Valentinstag, glaube es endlich, wie lieb ich dich hab!

Liebe Grüße zum Valentinstag von jemand, der dich gerne hat!

St. Valentin, du weißt es schon, ist der Liebe Schutzpatron. Er ist es der über unsere Liebe wach, am hellen Tag und in der finsteren Nacht.

Manchmal kann ich es kaum fassen,
dass wir so gut zusammen passen,
Du machst mich glücklich und froh.
Dafür bedank ich mich mit diesem kleinen Gedicht
- zum Valentinstag viel Freude und Licht.

Ich wünsche mir jeden Tag mit dir zu verbingen, um dich zu verwöhnen und dir zu zeigen wie gern ich dich hab. Alles Gute zum Valentinstag!

Ich habe dich so lieb, dass ich dich einfach fragen muss: Willst du mein Valentinsschatz sein? Wenn ja: gib mir nen Kuss!

Valentin hin, Valentin her, ich hab dich lieb und an Valentin noch mehr!

Zum Valentin ich immer Blumen bring. Doch leider fehlt mir diesmal die Knete, feiern wir trotzdem eine Fete?

BE MY VALENTINE?!

Es gibt Mädchen die sind nicht artig dafür aber großartig! - Alles gute zum Valentinstag!

Valentine, Valentine, ich bin heute lieb zu dir, hab für Dich ne Apfelsine, und die essen wir bei mir.

Ich bin immer lieb und nett, doch heute ist Valentinstag und da hätte ich dich gerne den ganzen Tag bei mir im Bett!!!

Die schönsten Valentinsgrüße leider aus der Ferne, ich wär jetzt so gerne bei dir, so gerne ...
 





 
 
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=