Dilovano-Shop
  Nawen Kurdi
 

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Kurdische Jungennamen

A
Agir: Feuer
Adir: Feuer
Ako: Name eines Gebirges
Alan: Name eines Ortes
Aram: ruhig
Aras

: Fluss
Ardwan: Mühler
Asman: Himmel
Asos: ein Gebirge in Kurdistan
Awat: Hoffnung
Azad: frei


B
Badîn: ein Gebiet in Kurdistan

 

Baran

 

: Regen
Baram: Königsname
Batman: eine Stadt in Nordkurdistan
Berzan: Ein Gebiet in Kurdistan
Baxnas: Gärtner
Bazî:: Adliger
Befro: verschneit
Bemo: ein Berg in Kurdistan
Berz: Hoch
Beyar: ungenutzte Erde
Bilind: Hoch
Boro: flach
Boskîn: ein Mensch, der nicht hassen kann

C
Canbaz: Abenteuer
Cankurd: Seele der Kurden
Cano: Seele
Cawîd: der Gütige
Cengo: Krieger
Cêgir: stabil
Cihan: Welt
Ciwan: Jung
Ciwano: der Schöne
Ciwanro: junger Tag / Gebiet in Kurdistan
Comerd


Ç
Çalak: Fleißig
Çira: Licht
Çiya: Berg
Çoman: Gebiet in Kurdistan


D
Dana:der Weise
Dara: Wohlhabender
Ded: Onkel
Demxos: schöne Zeit
Derbaz: entlöst
Derûn: Psyche
Dêrsim: Ein gebiet in Kurdistan
Dîlan: Tanz
Dilawer: de Barmherziger / mutig
Dim?íl
Dîndar: der Fromme
Dîno: der Verrückte
Diljan: Herzschmerzen
Dilo: Herz
Dilsêr: Löwenherz
Dilsoj: besorgt
Dilsad: froh
Diyako: erster König der Meder
Dosto: Freund
Dûman: Nebel


E
Eko
Elwend: Fluss in Kurdistan
Erdewan
Erzin
Estare: Stern
Evro: heute


F
Ferhad: Name eines Helden in einem Epos (Ferhat und Shirin)
Ferzend: Gelegenheit / Enkelkind
Fereydon: Name des Königs in der Newroz Legende


G
Garan
Gelçak
Gerzan
Gênco: Jugendliche
Gilkan
Goran: Name eines berühmten Dichters
Gordua: Kurde
Gildoz

 



H
Havar: Hilfeschrei
Hezo
Hêdy: mit Geduld / Name eines Dichters
Heldar
Helo (Hello): Falke
Heqida: Gott gibte/gab
Herdi: Name eines kurdischen Dichters
Herkar
Heval: Freund
Hevbîr: Genosse
Hevderd:der Mitleidende
Hewar: Siedlung
Hewr: Wolke
Hezker: Der der Liebt
Hêmin: ruhig
Hijar: arm
Hîwar: Hoffnung
Hogir: Sympathisant
Horî: Name eines alten Stammes
Hozan: Stamm
Huner: Kunst
Husan


I
Isfendyar: Name eines Baumes
Idris

 

 

J
Jaro
Jivan: Treffen
Jînzan: Lebenskünstler
Jîrbîr:
Jîrkar: der Tüchtige
Jîr
Jîryad
Jîary: Umwelt

K
Kaban: Köchin, Hausfrau
Kanî: Quelle
Karçak: Gutmacher
Kako: der große Bruder
Kameran: Glücklich
Karon: Arbeitskenner
Karzan: Experte
Kawan: Gebiet in Kurdistan
Kawe: Held in Newrozlegende
Kejo
Kemer: Felsen
Kemo: glücklich
Kovan
Ko: Berg
Kurdo: Kurde
Kurbin: Weitseher

L
Lano
Lavko
Lawîn
Lenger: Anker
Levend: schön, hübsch

 

 



M
Makdar: der Wesentliche
Malbat: Familie
Marbaz: der Schlangenkenner
Mehnaz
Mahyar
Mako: Name eines Gebirges
Mardin: Stadt in Kurdistan
Merdan: der Gütige
Metîn: Name eines Gebirges
Mêhran
Mezin: groß
Miran: Fürst
Miraz: Wusch
Mîrza: der Thronfolger

 

 


N
Namdar: Berühmter
Namo: Fremdling
Nasyar: bekannt
Nazko: sensibel
Nemir: ewig, unsterblich
Newecan: Neues Leben
Newzad: der Neugeborene
Nijad: Rasse
Nîyaz: Vorhaben
Nîzar: Schatten auf einer sonnigen Wiese


O
Oldar
Olpak
Olrast

 

 


P
Paan: Auf den Beinen
Pakwar
Palo: Feldarbeiter
Pano
Pawan: Wächter
Payîz: Herbst
Perwer: Sympathisant
Peyto
Pêsgo: der Vorsteher
Pêto
Piling: Tiger
Pirhez: der Starke
Pirjan
Pirol
Pirsad: froh
Pola: Stahl

 

 


Q
Qenco: der Gute
Qeral: König
Qiso
Qubat: Name eines historischen Königs

 

 

 


R
Raman: nachdenken
Rastgo: ehrlich
Raydar
Raywan: Reisender
Razyar
Razzan
Rendbîr: der Einfühlsamer
Rengyar
Rewa: der Gerechte
Rêber: der Wegweiser, der Führer
Rêbin: Wegfinder
Rêbwar: Passant
Rend: der Gute
Rêzdar: der Respektierte
Rizgar. der Befreite
Rûbar: Fluss


S
Salar: der Mächtige, Herrscher
Saman: Schatz
Semed
Sepan: Hirte
Seraza
Serbend
Serdar: Häuptling
Serhat
Serkewt
Sersam
Servan
Sîpan: Berg in Kurdistan
Sîwas: eine Stadt im türkischen Kurdistan
Sîyamend: Legendäre Figur in einer Liebeslegende
Soran: ein Gebiet in Südkurdistan
Sozdar: barmherzig
Stîvo
Sîrwan: Fluss im irak - iranischen Kurdistan


?
?ahbaz
?ahîn: Adliger
?ahmar
?aho
?alo
?aswar: Ritter
?emal: Nordwind
?emo
?ervan: der Krieger
?êrko: Name eines Berges und einer legendären Figur
?înko
?odir: Morgens
?oro

 


T
Tafrêj
Talo:der Bittere
Tavxos: der Sonnige
Twana: können
Temer
Teto
Tifto
Tîrbaz: der Pfeilwerfer

 

 


W
Ware: Ort, Heimat
Wardar
Warxos
Warzan
Welan
Welat: Heimat, Land
Wersek
Wiçan: Pause

 

 

 


X
Xano: Heim
Xebat: anstreben
Xemo: der Traurige
Xerman: Ernte
Xembar: traurig
Xisro (Xesrew): Name eines Königs
Xort: Jugendlicher
Xoser
Xosevî: der Liebenswürdige
Xover
Xosnaw: schöner Name
Xuser
Xûso: der Schöne
Xûsnav: schöner Name

 


Y
Yadmend
Yado
Yezdan: Gott
Yêkal
Yêkber
Yêkcan
Yêkol
Yêkrû: ehrlich
Yêkta: einzig
Yêkyad
Yêkzar

 

 

 


Z
Zagros: ein Berg in Kurdistan
Zana: der Wissenschaftler
Zardar
Zaro: Kind
Zartij
Zemo
Zendî: lebendig
Zengo: der Klingende
Zero: der Gelbe
Zerrewe?: Glücklich
Zinar: Felsen
Zîlo
Zine
Zîwer: Name eines Dichters
Zorbend
Zorgir: der Vielgreifende
Zorhez: sehr stark
Zormest: betrunken
Zorsad: sehr fröhlich
Zoryad: mit gutem Gedächtnis
Zûzan:der schnell Begreifende

Kurdische Mädchennamen

 

A
Afsan: Legende
Agirbêcan: Feuer in der Seele
Agirde: Feuergeber
Agirreng: Feuerfarbe
Agirxan: Feuerhaus
Agrîn: feurig
Ala: Flagge
Alvîn
Arîjîn: Feuerleben (Aryaleben)
Arînas: Aryakenner
Aryan: Arya
Astî: Frieden
A?me: Mond


 

B
Badê: Wein
Bala: hoch
Baxçê: Garten
Bazin: Armband
Behar: Frühling
Belên: Versprechen
Besoz: Gefühlvoll
Berçav: Vorhaben
Berfîn: schneebedeckte Stelle
Bêrîvan: Melkerin
Benaz: die Verwöhnte
Bese
Borê: die Graue

 

C
Canê: Seele
Cihan: Welt
Ciwanê: die Junge, Schöne
Corî
Cosê: Emotionsvoll
Cosîn

 

 

Ç
Çavkal: helläugig
Çavnaz: niedliche Augen
Çeleng: sehr hübsch
Çîmen: Wiese
Çîra: Licht
Çopî: Tanz

 

D
Dadîn
Dengjîr: die Weise
Destegul: Blumenstrauß
Destvin
Dêmgul: Zeit der Blumen
Dilan
Dilê: Herz
Dilcan: Herz und Seele
Dilber: der Geliebte
Dîlan: Tanz
Dunya: Welt, Erde
Dûrbîn: weitsichtig, Fernglas
Derya: Meer
Deyre: Volkslied

 

E
Elmas: Kristall, Diamant
Evîn: Liebe
Eywan: königliches Empfangsschloss

 

F
Felek: Schicksal
Feyroz: Paradies
Fênik
Feritz: Jungfrau

 

G
Gelavêj: ein heller Stern
Gelnaz
Gesin: fröhlich
Govend: Tanz
Gul: Blume
Gulan: Mai
Gulbahan: Frühlingsblume
Gulçin: Blumenpflückerin

 

H
Helîn: Nest
Hersîn
Hevçê
Hevjian
Hêro: eine duftende Blume
Hinar: Granatapfel
Hunêrnaz
Hêvîndar: Hoffnungsträgerin

 

Î
Îlam: eine alte kurdische Stadt

 

J
Jande
Jarîn
Jîn: Leben
Jîr: Weise
Jîrçav: schlaue Augen
Jîrê: auf weibliche Weise
Jîrmerg
Jîan: Leben

 

K
Kaj: Schlangenhaut
Kalê: Blondine
Kalvîn
Kate
Kejal: die Blonde
Kejan: Forst (im Gebirge)
Koçer: Nomade
Kurdvîn
Kûvî

 

L
Lanê
Lehî
Lîmo
Loristan: ein Gebiet Kurdistans
Lorke: eine Blumeart
Lorîn: Wiegenlied

 

M
Marê
Marîn
Mazûçin
Mehciwan: der junge Mond
Mehtav: Vollmond
Menîca
Merîwan: Region in Kurdistan
Mêrgin
Miravi
Mîna

 

N
Narîn: die Hübsche
Navdil: im Herzen
Navîn: Mittel (Inhalt)
Nazdar: sensibel
Nazê: die Verwöhnte, Feine
Nazênîn
Nermê: niedlich, zart
Nesrin: Name einer Blume
Nîgar
Nîmo: Blick
Nûzar

 

O
Olê: die Religiöse
Olvîn: die religiöse Willenskraft

 

P
Pakdil: Naiv
Paksoz: Versprechen
Pawan: Besir (für Bauer)
Perî: Engel
Perwane: Schmetterling
Perwîn: Elfe
Pêrû: Milchstraße
Pêsbîn: Visionärin
Pirsoz: einfühlsam
Pîroz

 

Q
Qesav
Qistvin
Qursê: die Schwergewichtige

 


 

 

R
Razvîn: die Geheimnisvolle
Resmal: schwarzes Zelt
Rêvas: Rhabarber
Rokan: lachende Sonne
Rinde
Roj: Sonne
Rojvin: Sonnenwillenskraft
Ronak: hell
Ro?tiam: Mein licht

 


 

S

 

 

Sae: Apfel
Serav
Sergul: die Blume der Blumen
Serperî
Sevzê: die Bronzehäutige
Seyran: Picknick
Sîvan
Soma
Sorav
Sozan: mit Gefühl
Sûlav: Gebiet in Kurdistan

 

?
?ahnaz: sehr verwöhnt
?ahreng: Hautfarbe
?arin
?erîn
?ermîn: schüchtern
?êrvîn

 

 

?ilan
?imsal
?inê: Nordwind
?irîn: die Süße

 

 


 

T
Tara: die Haube der Braut
Targe: Wasserfall
Tavîn: tauen
Terze: Hagel
Tundvîn

 

V
Vejîn: Wiedergeburt
Verêj
Vîyan: Wille


 

W
Welat: Heimat

 

X
Xanvîn
Xemsirîn
Xemvîn
Xosbîn: optimistisch
Xosdêm: die Gutaussehende


Y
Yadê: Erinnerung
Yadjîr: mit gutem Gedächtnis
Yane
Yara: Geliebte
Yêkbin: sofort
Yêkjîn: gleichlebend
Yêkreng: gleichfarbig

 

 


 

Z
Zarê: Dorfschönste
Zarîn
Zarvîn
Zengvîn
Zêrav: die Schmale
Zîlan: ein Tal in Kurdistan
Zîn: die kurdische Colliet (Mem in Zin: Liebesepos)
Zorjîr: Weise


 
 
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=